Total 5

Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen - sehr aufschlussreiches Interview, das Hoffnung für offenbar doch realistische Verhandlungen macht. Fand die Analyse des Umgangs mit dem Minsker Prozess aller Beteiligten, UA, RU, EU, sehr erhellend, und den Einblick in die diplomatische “Trickkiste“ auch. Tatsächlich? Da sitzen “jeden Tag russische und ukrainische Militärs in einem Raum in Istanbul“? Das hatte ich so noch nicht gehört. Werde Herrn Sporrer und weitere Wortmeldungen von ihm ergooglen. - Und was die Abwesenheit solcher Stimmen im breiten Medienstrom betrifft, tja, gut, dass es diese Plattform hier jetzt gibt.

Diskussionen
7 Kommentare

Neuer Kommentar

Der Ort für deinen Diskussionsbeitrag. Du kannst taggen, linken und Text formatieren. Bitte beachte unsere Community Guidelines.

Noch keine Kommentare

te.ma sammelt keine Cookies. Um mit der Allgemeinen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) übereinzustimmen, müssen wir dich aber informieren, dass von uns eingebundene externe Medien (z.B. von YouTube) möglicherweise Cookies sammeln. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.